Kategorie Anilinleder
Artikel 1 - 3 von 3


Artikel 1 - 3 von 3

Anilinleder

Projektleder naturbelassenes Leder, auch Anilinleder genannt, ist eine besonders hochwertige und authentische Lederart. Es wird minimal bearbeitet, um seine natürliche Schönheit und Haptik zu bewahren. Dieses Leder wird nicht pigmentiert oder beschichtet, was bedeutet, dass die natürliche Narbung und alle Unvollkommenheiten sichtbar bleiben. Dies verleiht dem Leder seinen einzigartigen Charakter und seine luxuriöse Anmutung.

Merkmale von Projektleder naturbelassenem Leder:

  • Natürliche Optik: Anilinleder zeigt die natürliche Narbung und die Hautstruktur des Tieres, einschließlich kleinerer Unregelmäßigkeiten und Markierungen, was jeder Lederhaut ein individuelles Aussehen verleiht.
  • Atmungsaktivität: Da das Leder nicht mit einer dicken Pigmentschicht oder Schutzschicht bedeckt ist, bleibt es atmungsaktiv und fühlt sich angenehm weich und warm an.
  • Weichheit und Geschmeidigkeit: Projektleder naturbelassenes Leder ist besonders weich und geschmeidig, was es sehr komfortabel und luxuriös macht.
  • Anfälligkeit für Flecken und Abnutzung: Aufgrund des Fehlens einer schützenden Beschichtung kann naturbelassenes Leder empfindlicher gegenüber Flecken, Kratzern und Abnutzung sein. Es entwickelt jedoch mit der Zeit eine schöne Patina, die sehr geschätzt wird.
  • Exklusivität: Wegen seiner aufwendigen Herstellung kostet Anilinleder etwas mehr als herkömmliche Lederarten.

Anwendungs- und Einsatzbereiche von Projektleder Anilinleder:

  1. Möbel: Hochwertige Ledermöbel wie Sofas, Sessel, Stühle, Bankauflagen und Kissen werden aus naturbelassenem Leder gefertigt, um eine luxuriöse und authentische Oberfläche zu bieten.
  2. Bekleidung: Lederjacken, Hosen und andere Kleidungsstücke aus Anilinleder sind wegen ihrer Weichheit und natürlichen Optik sehr begehrt.
  3. Accessoires: Taschen, Gürtel, Geldbörsen und andere Lederaccessoires aus naturbelassenem Leder sind luxuriös und behalten ihre individuelle Schönheit über viele Jahre hinweg.
  4. Schuhe: Hochwertige Schuhe, Stiefel und Babyschuhe werden oft aus naturbelassenem Leder hergestellt, da es sich gut an den Fuß anpasst und eine edle Optik bietet.

Pflege von naturbelassenem Leder:

  1. Regelmäßige Reinigung: Entfernen Sie Staub und Schmutz regelmäßig mit einem weichen, trockenen Tuch. Verwenden Sie keine aggressiven Reinigungsmittel, die die natürliche Oberfläche beschädigen könnten.
  2. Spezielle Lederpflegeprodukte: Verwenden Sie nur Pflegeprodukte, die speziell für Anilinleder, also naturbelassenes Leder geeignet sind. Wir empfehlen unsere Projektleder Pflgeserie.
  3. Feuchtigkeitsschutz: Vermeiden Sie, dass das Leder übermäßig Feuchtigkeit ausgesetzt wird. Verwenden Sie geeignete Imprägniermittel, um es vor Wasser und Flecken zu schützen.
  4. Schutz vor Sonneneinstrahlung: Direkte Sonneneinstrahlung kann das Leder ausbleichen und austrocknen. Platzieren Sie Ledermöbel daher nicht in direktem Sonnenlicht und verwenden Sie Sonnenschutzmittel für Lederwaren.
  5. Patina-Entwicklung: Anilinleder, also naturbelassenes Leder entwickelt im Laufe der Zeit eine Patina. Diese altersbedingte Veränderung trägt zur Charakterbildung des Leders und ist sehr attraktiv anzusehen.
Deutsches Lager
Schneller Versand
Kauf auf Rechnung
Kostenlose Beratung
Sicher bestellen

Zahlungsarten & Versand-Dienstleister:
DHL
Länder die wir beliefern:
Deutschland
Österreich
Schweiz
Frankreich
Italien
Belgien
Niederlande
Andorra
Kroatien
Tschechische Republik
Dänemark
Estonia
Färöer
Finnland
Ungarn
Lettland
lichtenstein
Litauen
Monaco
Norwegen
Polen
Portugal
Slowakei
Slowenien
Spanien
Schweden
Sicherheit:

service@projektleder.de
Sende uns dein Anliegen per E-Mail.

+49 (0) 9261 / 675 46 59
Mo - Do: 7:30 - 16:00 Uhr
Fr: 7:30 -14:30 Uhr

Häufige Fragen & Hilfe
Hier findest du Tipps und Hilfe für dein Anliegen.