Kategorie Wasserbüffelleder
Artikel 1 - 4 von 4


Artikel 1 - 4 von 4

Wasserbüffelleder

Hier erhalten SIe einen Überblick über Projektleder Wasserbüffelleder. Diese Leder sind eine besonders robuste und markante Lederart, die sich durch ihre einzigartige Struktur und hervorragende Haltbarkeit auszeichnet. Es wird aus der Haut von Wasserbüffeln hergestellt, die meist aus Asien oder Indien stammen. Dieses Leder ist bekannt für seine markante Narbung und die Fähigkeit, eine perfekte Patina zu entwickeln.

Die Merkmale von Projektleder Wasserbüffelleder:

  1. Robustheit und Haltbarkeit: Wasserbüffelleder ist dicker und widerstandsfähiger als viele andere Lederarten, was es besonders langlebig und strapazierfähig macht.

  2. Charakteristische Struktur: Die Haut von Wasserbüffeln hat eine ausgeprägte, grobe Narbung, die dem Leder ein einzigartiges, rustikales Aussehen verleiht.

  3. Natürliche Patina: Mit der Zeit entwickelt Wasserbüffelleder eine schöne, natürliche Patina, die seinen Charakter noch verstärkt.

  4. Flexibilität und Weichheit: Trotz seiner Robustheit kann Wasserbüffelleder durch spezielle Gerb- und Veredelungsverfahren weich und geschmeidig gemacht werden.

  5. Atmungsaktivität: Wie die meisten Naturlederarten ist auch Wasserbüffelleder atmungsaktiv, was es komfortabel und angenehm in der Nutzung macht.

Die Anwendungen von Projektleder Wasserbüffelleder:

  1. Möbel: Wasserbüffelleder wird häufig für Polstermöbel wie Sofas, Sessel, Bankauflagen, Sitzkissen und Stühlen verwendet, da es langlebig ist und eine auffällige Oberfläche bietet.

  2. Taschen und Gepäck: Die Robustheit von Wasserbüffelleder macht es ideal für die Herstellung von Taschen, Rucksäcken und Reisekoffern, die stark beansprucht werden.

  3. Schuhe und Stiefel: Schuhe und Stiefel aus Wasserbüffelleder sind besonders strapazierfähig und langlebig, ideal für den täglichen Gebrauch.

  4. Accessoires: Wasserbüffelleder wird auch für die Herstellung von Gürtel, Geldbörsen und anderen Lederaccessoires verwendet, die von der robusten Natur des Leders profitieren.

  5. Einrichtungsgegenstände: Dieses Leder wird auch in der Herstellung von Einrichtungsgegenständen wie Kissenbezügen und Decken verwendet, um einem Raum ein rustikales und elegantes Flair zu verleihen.

Pflege von Wasserbüffelleder:

  1. Regelmäßige Reinigung: Staub und Schmutz sollten regelmäßig mit einem weichen, trockenen Tuch entfernt werden. Bei stärkerer Verschmutzung kann ein leicht angefeuchtetes Tuch verwendet werden.

  2. Lederpflegeprodukte: Verwenden Sie spezielle Lederpflegeprodukte von Projektleder, die für die Pflege von Wasserbüffelleder geeignet sind. Diese helfen, das Leder geschmeidig zu halten und vor Austrocknung zu schützen.

  3. Feuchtigkeitsschutz: Schützen Sie das Leder vor übermäßiger Feuchtigkeit und direkter Sonneneinstrahlung, um Schäden und Verfärbungen zu vermeiden.

  4. Regelmäßige Imprägnierung: Eine Imprägnierung schützt das Leder vor Flecken und Feuchtigkeit und erhält seine Optik und Haltbarkeit.

Zusammenfassung:

Wasserbüffelleder ist ein robustes, langlebiges und charaktervolles Leder, das sich durch seine einzigartige Struktur und natürliche Patina auszeichnet. Es wird in einer Vielzahl von Produkten verwendet, von Möbeln und Taschen bis hin zu Schuhen, Fetischartikeln und Accessoires. Mit der richtigen Pflege behält Wasserbüffelleder seine Schönheit und Funktionalität über viele Jahre hinweg.

Deutsches Lager
Schneller Versand
Kauf auf Rechnung
Kostenlose Beratung
Sicher bestellen

Zahlungsarten & Versand-Dienstleister:
DHL
Länder die wir beliefern:
Deutschland
Österreich
Schweiz
Frankreich
Italien
Belgien
Niederlande
Andorra
Kroatien
Tschechische Republik
Dänemark
Estonia
Färöer
Finnland
Ungarn
Lettland
lichtenstein
Litauen
Monaco
Norwegen
Polen
Portugal
Slowakei
Slowenien
Spanien
Schweden
Sicherheit:

service@projektleder.de
Sende uns dein Anliegen per E-Mail.

+49 (0) 9261 / 675 46 59
Mo - Do: 7:30 - 16:00 Uhr
Fr: 7:30 -14:30 Uhr

Häufige Fragen & Hilfe
Hier findest du Tipps und Hilfe für dein Anliegen.